Veranstaltungen und Aktuelles

Hier finden Sie die aktuellen Veranstaltungen, an denen die Wilhelm-Lehmann-Gesellschaft federführend oder in Kooperation beteiligt ist. Außerdem Hinweise auf literarische Ereignisse und Veröffentlichungen, welche die Gesellschaft für besonders erwähnenswert hält.

Montag, 01.10.2018

"Lehmanns Flora". Ein Kooperationsprojekt zwischen der PH Karlsruhe und dem Botanischen Garten des Karlsruher KIT

Seit Oktober 2017 wird ein Jahr lang jeden Monat anhand eines Pflanzenaquarells des Eckernförder Biologen und Künstlers Rüdiger Ziegler eine Wildblume vorgestellt, die Wilhelm Lehmann in seinem "Bukolischen Tagebuch 1927-1932" erwähnt. Der Botanische Garten des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) integriert die Vorstellung des Monatsmotivs in seine Führungen. Die Pflanzen sind dort selbstverständlich "in natura" zu sehen. In der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe gibt es einmal monatlich einen Jour Fixe, auf dem Biologen und Literaturwissenschaftler botanische, literarische und kulturgeschichtliche Aspekte erläutern.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Botanischer Garten des KIT

Pädagogische Hochschule Karlsruhe